Dyer-Lake-Expedition

Im September 1930 unternahmen die Wissenschaftler der Miskatonic Universität unter der Führung von Prof. Dyer und Prof. Lake eine Expedition in die Antarktis.

Das ambinionierte Unternehmen endete in einer schrecklichen Katastrophe.

Im Mai 1993 wurde der Versuch gestartet mit einer neuerlichen Expedition herauszufinden was damals genau geschah.

Advertisements